Libreria papeleria Pleyades, donde podras encontrar libros material escolar y juegos para mayores y pequeños, juegos de mesa y juegos educativos, todo en la libreria preferida de Caceres

Especialistas en libros de idiomas

Teléfono: 927 22 80 23 - Email: info@libreriapleyades.com

DIE WELT VON GESTERN + CD B1

DIE WELT VON GESTERN + CD B1

STEFAN ZWEIG

Editorial:ELI - (STANLEY ROSSET)
Stefan Zweig (1881-1942), der vielen bedeutenden Persönlichkeiten begegnete, erzählt in seinem autobiografischen Werk seine Geschichte und erklärt zugleich die Geschichte Europas vom Beginn des 20. Der berühmte österreichische Schriftsteller Stefan Zweig erinnert sich in seinem autobiographischen Werk an seine Jugendzeit in Wien Anfang des 20. Jahrhunderts, die von einem Gefühl der Sicherheit, aber auch von Lebensfreude und kulturellem Genuss geprägt war. Überschattet wird diese sorglose Zeit vom Ersten Weltkrieg, der Europa für immer verändert. Stefan Zweig beschreibt die Nachkriegszeit und die Anfänge des Faschismus, sowie die ersten Jahre des Zweiten Weltkrieges. Die ?Erinnerungen eines Europäers? geben dem Leser einen umfassenden Eindruck von dieser wichtigen geschichtlichen Epoche, die durch die persönlichen Berichte und Anekdoten des Autors lebendig wird.
Más información
DIE VERWANDLUNG + CD B1

DIE VERWANDLUNG + CD B1

FRANZ KAFKA

Editorial:ELI - (STANLEY ROSSET)
Kafkas unangefochten Meisterwerk, das die Verwandlungen des jungen Gregor erzählt. Franz Kafka ist einer der bedeutendsten deutschsprachigen Erzähler des 20. Jahrhunderts. Seine Erzählung ?Die Verwandlung? thematisiert in ungewohnter Weise ein immer aktuelles Problem in der menschlichen Gesellschaft, den Konflikt zwischen Vater und Sohn. Erzählt wird die Geschichte des jungen Gregor Samsa, der sich aus ungeklärter Ursache in einen riesigen Käfer verwandelt. Diese Mutation verändert sowohl sein Leben entscheidend, als auch das seiner Eltern und seiner Schwester Grete. Nach wenigen Monaten stirbt er, doch die Familie lebt weiter!
Más información
WOYZECK + CD B1

WOYZECK + CD B1

GEORG BÜCHNER

Editorial:ELI - (STANLEY ROSSET)
Georg Büchners Drama Woyzeck gehört zu den meistgespielten Bühnenstücken der deutschen Literatur. Infolge seines frühen Todes im Jahr 1837 ? Georg Büchner starb mit 23 Jahren ? blieb das Stück ein Fragment und erschien erst im Jahre 1879 in einer überarbeiteten Fassung. Woyzeck ist die tragische Geschichte eines einfachen soldaten, der von seinen Vorgesetzten ausgenützt, seinen Mitmenschen gedemütigt und seiner Freundin Marie betrogen wird. Der ohnehin schon an Halluzinationen leidende Woyzeck verfällt aufgrund psychischer Belastungen sowie einseitiger Ernährung zunehmend dem Wahnsinn. Er hört Stimmen, die ihm befehlen, Marie umzubringen. Er geht zu einem Trödler und kauft sich ein Messer?
Más información
KUSSEN VERBOTEN!?

KUSSEN VERBOTEN!?

IRENE MARGIL , ANDREAS SCHLÜTER

Editorial:LANGENSCHEIDT
Kacpers Freundin Stella hat Geburtstag. Zusammen mit Aman will er in die Stadt und ein Geschenk für Stella suchen. Doch als sich Aman und Stella treffen, ist Aman ganz seltsam. Er sagt nicht "Hallo" und schaut sie nur komisch an. Kacper wundert sich. Was ist Amans Problem?
Más información

1 2 3 4 5 6 7 8 +  

Inicio de sesión
Iniciar sesión Cancelar
Olvide mi contraseña